· 

Wahre Worte einer Freundin

Wir sind alle wie wir sind, weil wir gewisse Prozesse im Leben durchmachen müssen,- positive und negative. Es ist ein Lernprozess, der uns zwar manchmal an uns selber zweifeln lässt, doch wachsen und reifen wir dadurch noch ein wenig mehr.

(Sarah Achermann)

 

 

.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0