· 

22. Dezember - Mein Leben, meine Ziele

❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️

Ich danke euch vielmals für all die lieben Wünsche die mich minütlich erreichen.

Ich bin überwältigt wie viele von euch an mich denken obwohl ich selbst so oft Geburtstage vergesse.

Ihr seit die Besten! 

❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️

 

Alle Jahre wieder kommt der Tag an dem man aufwacht und denkt:

Wo sind meine letzten Jahre hin? Die Zeit geht so schnell vorbei.

 

Ich weigere mich älter als 30 Jahre alt zu werden, denn ich weiss nicht wo die letzten 10 geblieben sind.

Ja ich habe viel gefeiert, doch ich glaube nicht das es so viel war, dass ich gleich alles andere vergessen habe.

 

Welche meiner Ziele habe ich erreicht? Habe ich noch die gleichen Ziele wie früher?

Anhand meiner Lebensziele erkenne ich das ich wohl doch schon ziemlich gealtert bin. Sie haben sich verändert, und dies meist grundlegend. Wie es so ist mit Lebenszielen, bin ich an den einen ein wenig näher dran während die anderen noch in weiter Ferne auf mich warten.

Ziele sind da um erreicht zu werden, doch vielleicht sollte ich es nicht zu eilig haben sie zu erreichen. Schliesslich heissen sie Lebensziele und nicht Jahresziele.

 

💋In liebe Jessica

 

Vielen Dank an meine Mama.❤️

Einmal dafür dass sie mich auf die Welt gebracht hat🙃 und einmal dafür dass sie mir ein Ticket für Martin Rütter live🐶 in den Adventskalender gesteckt hat.

🎉💃🎁


Kommentar schreiben

Kommentare: 0